Laila Seidel


Ausbildung


2002 - 2006 | Studium der Freien Bildenden Kunst
an der FH Ottersberg bei Prof. Hermanus Westendorp,
Abschluss Diplom

Seit 2010 | Mitglied der Künstlergruppe Tetra Pack

Seit 2007 | Mitglied im BBK

Ausstellungen (Auswahl)


2015 |
Wölfe/Karpaten/Ruinen, Bremen

2014 |
Man spricht vom Krieg, Bremen, Prag, Benesov, Wien, Sarajevo, Berlin
FeminArtScene, Schottland

2013 |
"Tetrapack 6.0", Städtische Galerie Petershagen
Muzeul de Istorie, Suceava, Rumänien
"inside Zone 2013", Borsec, Rumänien
"ars loci 2013" , Nienburg
"querbeet" , Kunstmix Produzentengalerie, Bremen
"USB-Shuffle Show" , Institut für alles Mögliche, Berlin
"ART Innsbruck 2013" , Innsbruck, Österreich

2012 |
"7.Werner-Kühl-Preis" , Kreismuseum Syke
"TetraPack 5.0" , imago Kunstverein, Wedemark

2011 |
"Blick nach Draußen" , Kunstpreis der Gemeinde Rastede
"TetraPack 4.0" , Atelier[hof]Galerie, Bremen
"Bremer Kunstfrühling 2011"

2010 |
„Junge Kunst: Laila Seidel", Galerie N, Nienburg (Einzelausstellung)
"Vodu z vodovodu" , Galerie am schwarzen Meer, Bremen
"KIC Nord Art 2010" , Büdelsdorf - K
"Plener Malarski 2010" , Góra Świętej Anny, Polen - K

2009 |
"contemporary art ruhr 2009", Zeche Zollverein, Essen

2008 |
"One Night in Cologne“, Galerie Drei hoch 3, Bremen (Einzelausstellung)
„Frauen in Farbe“, Ausstellung zum Weltfrauentag, Bremen (Einzelausstellung)

Symposien/Residencies


2015 | “Multipoint Nitra”, Slowakei
2013 & 2014 | "Inside Zone", Rumänien
2010 | Annaberg, Polen

www.lailaseidel.com